Termine nach Vereinbarung

Zur Person

Therapiemethoden


Die Therapiemethoden, die ich in der täglichen Praxis regelmäßig anwende sind


Chinesische Arzneimitteltherapie






Akupunktur





Tuina

Chan Mi Gong

Ernährungsberatung



Moxibustion


Gua Sha

Schröpfen

 


Die Traditionelle Chinesische Arzneimitteltherapie verwendet in ausgefeilten Rezepturen pflanzliche, mineralische und z.T. auch tierische Bestandteile.
In einigen Fällen arbeite ich auch mit westlichen Heilkräutern, die in das Denkmodell der Chinesischen Medizin eingeordnet worden sind. Sie sind in ihrer Wirkung etwas milder.

- Klassische Chinesische Akupunktur
- Japanische Akupunktur nach Manaka
- Augenakupunktur nach Boel
- Ohrakupunktur
- Laser-Akupunktur

Chinesische Heilmassage

Buddhistisches Wirbelsäulen- Qi Gong

Erstellen eines Ernährungsplans für eine Heildiät auf der Grundlage der Chinesischen Medizin und den fünf Elementen.

Verglühen von Beifußkraut auf der Nadel oder über den Akupunkturpunkten direkt.

Schabetechnik auf der Haut mittels Hornplättchen.

Schröpfköpfe erzeugen auf der Haut einen Sog, der durch ein Vakuum hergestellt wird.
 



Chinesische Diagnostik

Eine Behandlung beginne ich stets mit einem ausführlichen Anamnesegespräch, dem sich die Betrachtung von Zunge, Puls und Antlitz anschließen. Die körperliche Untersuchung beinhaltet je nach Beschwerdebild eine Beweglichkeitsprüfung betroffener Gelenke, die Inspektion und Palpation von Leitbahnen, einzelnen Akupunkturpunkten oder des Bauchs (Hara-Diagnose).

Danach erstelle ich Ihren persönlichen Therapieplan.